Narrenbäume - Kunstinstallation im agra-Park

19. Juni 2018
Share on Google+
Share on Twitter
Share on Facebook
Narrenbäume - Kunstinstallation im agra-Park und Ausstellung im Deutschen Fotomuseum Beeindruckende Bilder des Braunschweiger Fotokünstlers Wilhelm W. Reinke zwischen Parkbäumen und die parallele Ausstellung im Deutschen Fotomuseum thematisieren das zwiespältige Verhältnis des Menschen zur Natur. Im Park zeigen große Fotobahnen Bäume aus aller Welt, mal in einer Einheit und mal im Gegensatz mit verletzlichen, nackten Menschen als Sinnbild der puren Natur. Gemeinsam mit den weiteren Fotoarbeiten des Künstlers im Fotomuseum sensibilisieren sie für den Schutz der Natur. Erleben Sie Bäume aus Madagaskar, Spanien, Italien, Österreich, Frankreich, der USA und Indonesien inmitten der Parklandschaft. Ausstellungsdauer: 09.06.-27.08.2018 im agra-Park 09.06.-09.09.2018 im Deutschen Fotomuseum Öffnungszeiten: agra-Park: 6 – 23 Uhr, Eintritt frei Deutsches Fotomuseum: Di – So: 13 – 18 Uhr Das Projekt wird gefördert durch die Kulturstiftung Landkreis Leipzig, die Sparkasse Leipzig, sowie die Stadt Markkleeberg und wird durch regionale Sponsoren unterstützt
Rubrik(en): 
Ausstellung
Sonstiges
Wann: 
Dienstag - Sonntag: 0:00-24:00
Wo: 
Deutsches Fotomuseum
Veranstaltungsort: 
Raschwitzer Straße
04416  Markkleeberg
Deutschland
Telefon: 
0341 35330
Haltestelle: 
Über Markkleeberg: HST Parkstraße (Busse 65,70,107,108) / S-Bahnhof Markkleeberg Nord (S2, S3, S5, S5X) ; Über Leipzig: HST Leinestraße (Bus 108, Tram 11)
Veranstalter: 
Deutsches Fotomuseum
Raschwitzer Str. 11 - 13
04416  Markkleeberg
Deutschland
Telefon: 
0341/6515711

Box

...