Kirche Großstädteln

Share on Facebook
Share on Twitter
Share on Google+
Auf den Grundmauern eines Kirchenbaus aus vorreformatorischer Zeit wurde 1880 der heutige Bau im historisierenden Stil errichtet. Den Auftrag zum Neubau erhielt damals Hugo Altendorff, der ihn in dem für ihn typischen Stil der Neogotik ausführt. Auffallend ist vor allem der Turm mit spitzer Haube und gezackter Umrandung. In den achtziger Jahren des 20. Jahrhunderts erfolgte die Sanierung. Die Kirche erhielt ihre jetzige moderne Ausstattung. Das Kreuz und der Kreuzweg, der in den Jahren 1978 bis 1980 entstand, sind Arbeiten der Greizer Künstlerin Elly-Viola Nahmmacher. In dieser modern gestalteten Kirche finden regelmäßig Gottesdienste und Konzerte statt.
Adresse: 
Alte Straße 1
04416  Markkleeberg
Deutschland
Haltestelle: 
HST Großstädteln, Kleine Aue (Bus 107) ; HP Markkleeberg-Großstädteln (S2,S3)
Telefon: 
034299 75459
Fax: 
034299 75402

Box

...