Veranstaltungssuche

z.B. 26.04.2017
z.B. 26.04.2017
Veranstaltungen vom 21.04.2017 bis 21.05.2017. Es wurden 148 Veranstaltungen gefunden.

Seiten

Sonderausstellung im Deutschen Fotomuseum Markkleeberg vom 13. Mai bis zum 27.
Es erklingen Werke von Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn Bartholdy, Desire d’Antalffy, Marcel Dupré und Improvisationen mit
Theaterstück von Nick Hornby in Kooperation mit dem Schauspiel Leipzig Eintritt: 14 €, ermäßigt 11 €
Erleben Sie auf der Kanufahrt vom Cospudener See in die Stadt Leipzig die Vielfalt des Leipziger Wassernetzes auf dem Waldsee Laue
Dauer ca. 2 h Leistungen: Gästeführung, Tickets: 10 € / Person, Kinder 2 € Ticketerwerb am Startort
Töpfer und Kunsthandwerker aus ganz Deutschland präsentieren und verkaufen ihre von Meisterhand gefertigten Arbeiten.
Albrecht Tübke zählt zu den wichtigsten Vertretern der zeitgenössischen deutschen Portraitfotografie.
Sonderausstellung im Deutschen Fotomuseum Markkleeberg vom 13. Mai bis zum 27.
Die Beethoven-Klaviertrios Heiko Reintzsch, Hiroko Tatsumi, Ya-En Lee – Klavier, Yuka Tanabe, Megumi Makino, Kathrin ten Hagen
Vortragsreihe Förderkreis "Schatz auf Reisen – Die Projekte in Mitteldeutschland und Böhmen" Referent: Andreas Höhn (
Wir präsentieren Ihnen die Kunstwerke des im Jahr 1984 in Magdeburg geborenen Robin Zöffzig, welcher seit 2012 als freiberuflicher
Albrecht Tübke zählt zu den wichtigsten Vertretern der zeitgenössischen deutschen Portraitfotografie.
Sonderausstellung im Deutschen Fotomuseum Markkleeberg vom 13. Mai bis zum 27.
Wir präsentieren Ihnen die Kunstwerke des im Jahr 1984 in Magdeburg geborenen Robin Zöffzig, welcher seit 2012 als freiberuflicher
Albrecht Tübke zählt zu den wichtigsten Vertretern der zeitgenössischen deutschen Portraitfotografie.
Sonderausstellung im Deutschen Fotomuseum Markkleeberg vom 13. Mai bis zum 27.
Anlässlich des Kindertags lädt der Bergbau-Technik-Park alle kleinen Bergmänner und -mädchen herzlich zu einem Erlebnistag im Berg
Albrecht Tübke zählt zu den wichtigsten Vertretern der zeitgenössischen deutschen Portraitfotografie.
Sonderausstellung im Deutschen Fotomuseum Markkleeberg vom 13. Mai bis zum 27.
Ziel: 18.00 Uhr Ranstädter Tor in Leipzig (Tafel Jakobikirche) zum Eröffnungsgottesdienst
Eine musikalische Erzählung mit Stimme, Klang und Gesang (ab 7 Jahre) Eintritt: 9€, ermäßigt 5 €, sowie ermäßigte Familienkar
Eine Nachtreise durch Raum und Zeit mit Stimme und Klang Eintritt: 11€, ermäßigt 9€
Pilgerwanderung durch Stadtraum und Natur 10.00 Uhr Markkleeberger See Meditation 10.45 Uhr Auenkirche
Albrecht Tübke zählt zu den wichtigsten Vertretern der zeitgenössischen deutschen Portraitfotografie.
Sonderausstellung im Deutschen Fotomuseum Markkleeberg vom 13. Mai bis zum 27.

Seiten

Box

...