Veranstaltungssuche

z.B. 24.10.2014
z.B. 24.10.2014
Es wurden 103 Veranstaltungen gefunden.

Seiten

Ausstellungseröffnung am 2. Oktober 2014, 19 Uhr. Laudatio: Bodo Pientka Ein gemalter Reisebericht in ein Land von gestern.
Die Dauerausstellung zeigt in einem Zeitstrahl die Geschichte der Fotografie von den Anfängen bis zur Gegenwart.
Knapp 15 Jahre nach der Wende entdeckt die junge Erzählerin im Nachlass ihrer Großeltern den Fotoband „Vom Glück des Menschen“.
Tänze der Renaissance und des Barock - zum Anschauen und Mittanzen! Lassen Sie sich in die Zeit von Shakespeare und Königin Eli
Saunacup - Segelwettfahrten auf dem Cospudener See ww.leipzigseen.de, Tel. 0341 356510
Ausstellungseröffnung am 2. Oktober 2014, 19 Uhr. Laudatio: Bodo Pientka Ein gemalter Reisebericht in ein Land von gestern.
Die Dauerausstellung zeigt in einem Zeitstrahl die Geschichte der Fotografie von den Anfängen bis zur Gegenwart.
Saunacup - Segelwettfahrten auf dem Cospudener See ww.leipzigseen.de, Tel. 0341 356510
Ausstellungseröffnung am 2. Oktober 2014, 19 Uhr. Laudatio: Bodo Pientka Ein gemalter Reisebericht in ein Land von gestern.
Die Dauerausstellung zeigt in einem Zeitstrahl die Geschichte der Fotografie von den Anfängen bis zur Gegenwart.
Kaminabend mit Liedern der berühmten Zarah Leander Elly Lapp begeistert durch ihre Vielseitigkeit und einer großartigen Bühnenp
Ausstellungseröffnung am 2. Oktober 2014, 19 Uhr. Laudatio: Bodo Pientka Ein gemalter Reisebericht in ein Land von gestern.
Ausstellungseröffnung am 2. Oktober 2014, 19 Uhr. Laudatio: Bodo Pientka Ein gemalter Reisebericht in ein Land von gestern.
Ausstellungseröffnung: 04.09.2014, 19:00 Uhr Laudatio: Susann Hoch Musik: Jakob Schickedanz (Violoncello) Gabriele Sperlic
Die Dauerausstellung zeigt in einem Zeitstrahl die Geschichte der Fotografie von den Anfängen bis zur Gegenwart.
Das niedliche Gespenst Casper lebt mit seinen drei unausstehlichen, bösen Geister-Onkeln in einem Spukschloss.
Ausstellungseröffnung am 2. Oktober 2014, 19 Uhr. Laudatio: Bodo Pientka Ein gemalter Reisebericht in ein Land von gestern.
Ausstellungseröffnung: 04.09.2014, 19:00 Uhr Laudatio: Susann Hoch Musik: Jakob Schickedanz (Violoncello) Gabriele Sperlic
Die Dauerausstellung zeigt in einem Zeitstrahl die Geschichte der Fotografie von den Anfängen bis zur Gegenwart.
– Landschaft im Zauber des Lichts Vortrag Verein Erdgeschichte im Südraum Leipzig e.V. Referent: Dipl.-Ing.
Ausstellungseröffnung am 2. Oktober 2014, 19 Uhr. Laudatio: Bodo Pientka Ein gemalter Reisebericht in ein Land von gestern.
Ausstellungseröffnung: 04.09.2014, 19:00 Uhr Laudatio: Susann Hoch Musik: Jakob Schickedanz (Violoncello) Gabriele Sperlic
Die Dauerausstellung zeigt in einem Zeitstrahl die Geschichte der Fotografie von den Anfängen bis zur Gegenwart.
Ausstellungseröffnung am 2. Oktober 2014, 19 Uhr. Laudatio: Bodo Pientka Ein gemalter Reisebericht in ein Land von gestern.
Halloween-Party am Cospudener See www.leipzigseen.de, Tel. 0341 356510
Die Dauerausstellung zeigt in einem Zeitstrahl die Geschichte der Fotografie von den Anfängen bis zur Gegenwart.
inkl. Führung, Postmeister-Speise, Dessert und Gute-Nacht-Trunk Anmeldung: www.brotundkees.de oder Tel.: 0341/26451181
Ausstellungseröffnung am 2. Oktober 2014, 19 Uhr. Laudatio: Bodo Pientka Ein gemalter Reisebericht in ein Land von gestern.

Seiten

Box

...